«JEDER RAPPEN ZÄHLT»

BILDUNG. EINE CHANCE FÜR KINDER IN NOT
Ort Europaplatz, Luzern
Datum Freitag, 15.12. - Donnerstag, 21.12.2017
Website
Von Freitag, 15. Dezember, bis Donnerstag, 21. Dezember 2017, veranstalten Schweizer Radio und Fernsehen und die Glückskette zum neunten Mal die Spendenaktion «Jeder Rappen zählt». Die «JRZ»-Glasbox wird erneut auf dem Europaplatz in Luzern stehen. Radio SRF 3, SRF zwei und srf3.ch übertragen das Programm live.

Dieses Jahr sammelt «JRZ» für die Schul- und Ausbildung von Kindern. Laut UNO gehen weltweit 59 Millionen Kinder nicht in die Schule. Aber Bildung und Ausbildung sind genau die Instrumente, um Kindern und Jugendlichen eine Zukunft zu ermöglichen und sie zu aktiven und produktiven Mitgliedern der Gesellschaft werden zu lassen. Bildung und Ausbildung sind denn auch der Weg aus der Armut und gut ausgebildete Erwachsene tragen zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung eines ganzen Landes bei.

Auch in der Schweiz werden Projekte unterstützt, welche sich um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge kümmern. In den Projekten erhalten die Kinder und Jugendlichen Hilfe bei der sozialen und beruflichen Integration.

Appalooza productions koordiniert vor Ort die Produktion des Auf-, Um- und Abbaus.